Gottesdienste / Seelsorge

Busse/Versöhnung Beichte

Beichtgelegenheit
Jeden Samstag von 16.30 bis 17.30 Uhr (Ausnahme am 3. Samstag im Monat)

Beichte.jpeg

Niemand macht alles richtig. Mit Gedanken und durch mein Handeln kann ich andere Menschen verletzen. Manchmal verhalte ich mich geradezu ungerecht und lieblos. So machen wir alle die Erfahrung, dass das Leben Brüche kennt, in Beziehungen zu anderen oder auch mit mir selber. Manche Bruchstellen beschäftigen und belasten mich über lange Zeit. Da ist es hilfreich und entlastend, wenn ich mit einer Person darüber sprechen kann, die ohne Vorurteile zuhört und mir Gottes Befreiung von Schuld zuspricht. Es tut manchmal gut, mit einem Seelsorger ausserhalb meines Beziehungsnetzes zu reden. In einem Rahmen, der absolute Vertraulichkeit garantiert.