Gottesdienste / Seelsorge

Gemeinsames Beten Rosenkranzgebet

"Der Rosenkranz ist kein Weg, sondern ein Raum, und er hat kein Ziel, sondern Tiefe. In ihm zu weilen, tut gut." (Romano Guardini)

Freitag, 24. Juni 2022, 18.30 Uhr - der lichtreiche Rosenkranz

Rosenkranz.jpeg

Die Unruhe und Hektik unserer Welt machen das Gebet - die Verbindung zu Gott - oft unmöglich. Der Rosenkranz hilft uns zur Ruhe zu kommen, uns zu besinnen und für eine gewisse Zeit bei Gott zu verweilen. Dieses Zur-Ruhe-Kommen ist eine Voraussetzung, um mit Gott in Kontakt zu treten, und für uns moderne Menschen sehr heilsam.

application/pdf Rosenkranzgebet.2022.pdf — 243.6 KB