Das Sakrament der Firmung

Die Firmung ist gleichsam der Pfingsttag des jungen Menschen. Zusammen mit der Taufe und der Eucharistie  gehört die Firmung zu den Initiations-Sakramenten. Firmung leitet sich von lat. confirmare (bestärken) ab, von daher wird in der Firmung, das Geschenk der Gnade Gottes, das in der Taufe begründet wurde, vervollständigt. Die Christin, der Christ empfängt in der Firmung den Heiligen Geist - weil sie glauben - so werden sie zu bekennenden und befähigten Zeuginnen und Zeugen von Jesus Christus. Der Heilige Geist will bestärken und ermutigen.

 

 

 

 

Aktuell

 

 

Kontakte
Kath. Pfarramt
Rütistrasse 31
8636 Wald / ZH
Geöffnet von 8-11 Uhr
 

Tel. 055 266 22 30