Ökumenische Bildungsreise

Montag, 27. April bis Freitag, 1. Mai 2020

Unterwegs in der Umgebung von Emilia Romagna

 

1. Tag:      Reise Wald via San Bernardino – Tessin, - Lombardei.-durch die Emilia Romagna. Mittagessen unterwegs Am Nachmittag freier Aufenthalt in Piacenza. Weiterfahrt nach Reggio Emilia. Zimmerbezug

2. Tag:      Bologna: Vormittags Stadtführung unter kundiger Führung. Individuelles Mittagessen und freier Aufenthalt in Bologna.

3. Tag:      Parma: Vormittags Stadtführung durch die Universitätsstadt. Mittagessen im Gebiet Bassa Parmense. Besichtigung einer Schinken-Manufaktur. Weiter geht’s auf den Spuren von Giuseppe Verdi nach Busetto und Roncole.

4. Tag:      Modena: Stadtführung .Die Stadt mit dem Herzogs-Palast aus dem Jahre 1634. Besichtigung einer Balsamico-Manufaktur mit kleinem Mittagessen. Rückfahrt nach Reggio Emilia zum Hotel, individuelles Abendessen.

5. Tag:      Rückreise: Ab Reggio Emilia durch die Lombardei – Tessin mit Mittagessen individuell . Weiterreise via San Bernardino nach Wald. Ankunft gegen 19 Uhr

 

Detaillierte Programme mit Anmeldeformular liegen beim Schriftenstand in der Kirche auf. Für Fragen wenden Sie sich bitte an Helena Maduz, Tel. 055 246 17 46.

Kontakte
Kath. Pfarramt
Rütistrasse 31
8636 Wald / ZH
 

Tel. 055 266 22 30

Öffnungszeiten Sekretariat:
Montag bis Freitag 8.00 - 11.00 Uhr
 
 
Missione cattolica italiana
Stäfa
 
Don Cezary Naumowicz
Tel. 044 926 59 46